Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Frau Judith Kerr

Am 18. März 2019 um 18:30 Uhr verleiht die Gesellschaft für Exilforschung e.V. der weltbekannten Autorin Judith Kerr in der Wiener Library in London die Ehrenmitgliedschaft.

Anmeldeformular

Weiter Lesen!

Renata von Hanffstengel (1934 - 2018)

Am 23. November 2018 verstarb Renata von Hanffstengel. Sie wurde am 29. August 1934 als Tochter einer Mexikanerin und eines deutschen Beamten geboren. Mit nur 19 Jahren verließ sie im Jahr 1953 Deutschland, um die amerikanische Seite ihrer familiären Herkunft kennenzulernen. Ihr Weg führte über Kanada, die USA und schließlich nach Mexiko – dem Land ihrer Vorfahren.

Ein Nachruf von Tobias Melzer

 

Andrea Reiter (1957 – 2018)

Am 14. November 2018 ist Professorin Andrea Reiter in Southampton ihrer Krebskrankheit erlegen. Mit ihrem frühen Tod verliert die Gesellschaft für Exilforschung eine hoch geschätzte und beliebte Kollegin. Andrea Reiter war der Gesellschaft nicht nur lange als assoziiertes Mitglied des Research Centre for German & Austrian Exile Studies am Institute of Modern Languages Research der Universität London verbunden, sondern etwa auch als Mitorganisatorin der Jahrestagung 2016 in Aberystwyth, Wales.

Ein Nachruf von Frau Dr. Ursula Seeber


Cornel Meder (1938 - 2018)

Am 02. Juli 2018 verstarb Cornel Meder, langjähriges Mitglied der Gesellschaft für Exilforschung e.V. und von 1994 bis 1997 Beiratsmitglied der Gesellschaft. Im Jahr 1992 richtete er zu dem Thema "Der Europa-Gedanke im Exil" die Jahrestagung der Gesellschaft in Luxemburg aus.

Ein Nachruf von Frau Germaine Goetzinger