Informationen zur Homepage

Die Homepage der Gesellschaft für Exilforschung ist von dem Mediengestalter Markus Winkelmann neu konzipiert worden. Wir hoffen, dass auch Ihnen das neue Design gefällt. Für die freundliche Überlassung der Fotos in der Kopfzeile danken wir unserem Mitglied Stefan Weidle und dem Jüdischen Museum Berlin.

Damit Sie sich auf der neuen Homepage zurecht finden, hier einige Hinweise zum Aufbau der Seite:

Die neue Homepage soll den Kontakt mit den Mitgliedern und allen Exilforschern fördern und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie regen Gebrauch von diesem Angebot machten und selbstverständlich sind wir auch dankbar für Anregung und Kritik.

Vorstand und Beirat der GfE